Schlagwort-Archive: Uniwahlen

Liebesbriefe an die Demokratie

2020 ist ein Jahr, in dem Briefwahlen eine besondere Rolle spielen. Zunächst taten sie das bei der US-Präsidentschaftswahl Anfang November. Jetzt tun sie es wieder: Bei den Gremienwahlen an der Universität Tübingen. Über die Chance, Trump zu beweisen, wie demokratisch und frei von Manipulation die Briefwahl sein kann. Eine Glosse.
Liebesbriefe an die Demokratie weiterlesen

Wegen zu geringer Wahlbeteiligung: StuRa löst sich auf

Am vergangenen Dienstag und Mittwoch waren Wahlen an der Universität Tübingen. Gewählt wurden neben verschiedenen Gremien, dem Senat und den Fakultätsvertretungen auch die wichtigste Vertretung der Studierenden: der StuRa. Nach der wiederholt katastrophalen Wahlbeteiligung von unter 15% muss dieser sich nun auflösen.

Wegen zu geringer Wahlbeteiligung: StuRa löst sich auf weiterlesen

STURA-INSIDE vom 01.07.2019

Der Studierendenrat, kurz StuRa, tagt alle zwei Wochen, um die Interessen aller Studierenden an der Uni Tübingen zu vertreten. Wie genau laufen die öffentlichen Sitzungen ab und was wird dort besprochen? Das Wichtigste aus der StuRa-Sitzung vom Montag, 01. Juli, erfahrt ihr hier.

STURA-INSIDE vom 01.07.2019 weiterlesen