Schlagwort-Archive: Stress

Die Kupferblau Schmöker-Ecke: Alltagsfacetten

Manchmal kann eine Pandemie alles verändern und es bleibt nicht mehr viel an kultureller Inspiration übrig. Oder? Damit ihr gut durch den Advents-Lockdown kommt, stellen wir für euch in unserer Artikelreihe „Die Kupferblau-Schmöker-Ecke“ regelmäßig thematisch abgestimmte Empfehlungen für Bücher, Podcasts und Serien zusammen. Diese Woche geht es um die vielfältigen Facetten des Alltags.
Die Kupferblau Schmöker-Ecke: Alltagsfacetten weiterlesen

#Corona

Welche Konsequenzen hat die Nutzung sozialer Medien während der Corona-Krise? Welche Möglichkeiten oder Gefahren können sozialen Medien in solch einer Situation bergen? Mit diesen Fragen beschäftigte sich die Psychologin und Kommunikationswissenschaftlerin Prof. Dr. Sonja Utz am Mittwoch in ihrem Vortrag „Die Rolle der (sozialen) Medien in der Corona-Krise“. Dieser fand im Rahmen der virtuellen Vorlesungsreihe „Die Corona-Pandemie: eine Analyse und Reflexion aus Sicht der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften“ der Universität Tübingen statt.

#Corona weiterlesen

Das digitale Semester – Von der anderen Seite des Computers

Aus den Augen eines Studierenden kam man sich in den letzten Monaten wie in einem schlechten Film vor. Statt der gewohnten Vorlesung, bei der man mit seinem Nachbarn ein kurzes Pläuschchen halten kann, hört man sich jetzt Podcasts an oder klickt sich durch eine PowerPoint Präsentation. Statt Seminaren starrt man sich aus schlecht aufgelösten Kamerabildern entgegen. Doch die Situation ist nicht nur für uns eine enorme Umstellung, sondern auch für unsere Dozent*innen. Eine dieser Lehrenden ist Frau Professor Dr. Hotz-Davies, die Direktorin für Gender und Diversitätsforschung an der Universität Tübingen ist und die viele bestimmt aus Veranstaltungen der Englischen Literatur oder Gender Studies kennen. Sie hat mit Kupferblau über die aktuelle Situation gesprochen. Das digitale Semester – Von der anderen Seite des Computers weiterlesen