Schlagwort-Archive: Singen

„Ich bezeichne mich gerne als unbelehrbaren Optimisten“ – Tübinger Pfarrer Ulrich Skoboswky im Gespräch

Die Kirche ist eine wichtige kulturelle Institution, in der Menschen zusammenkommen und ihren Glauben gemeinsam feiern. Wie für viele andere Institutionen blieb die Corona-Pandemie auch für diesen Bereich nicht ohne Folgen. Kupferblau im Gespräch mit dem Tübinger Pfarrer und Vorsitzendenden der katholischen Gesamtkirchengemeinde Ulrich Skobowsky  über die Auswirkungen der Pandemie, neue Ansätze für Gemeinschaft und den Mut zum Optimismus. „Ich bezeichne mich gerne als unbelehrbaren Optimisten“ – Tübinger Pfarrer Ulrich Skoboswky im Gespräch weiterlesen

Beethoven als musikalisches Puzzle

2020 scheint kein Jahr der Kultur zu sein. Dabei war es doch ganz anders geplant: Schließlich wird Ludwig van Beethoven 250 Jahre alt. Doch was wären Kunst und Musik ohne Kreativität und unkonventionelle Ideen? Natürlich lassen sie sich nicht unterkriegen.  Doch wie verschafft sich die Musik trotz Corona Gehör? Der Akademische Chor und das Akademische Orchester der Uni Tübingen zeigen, wie Proben trotz Kontaktsperre möglich sind und wie sie sogar ungeahnte Möglichkeiten bieten können. Beethoven als musikalisches Puzzle weiterlesen

Weihnachten um den Globus

Jedes Land feiert Weihnachten anders und wir wollten wissen wie: Sieben Tübinger Studierende aus dem Ausland haben uns erzählt, wie ihr Fest abläuft und was sie an deutschen Weihnachten mögen.  Weihnachten um den Globus weiterlesen