Schlagwort-Archive: Schwäbische Alb

Das Coronahandbuch für Studierende – Messer, Gabel, Mundschutz

Hurra, die Welt geht unter! So fühlt es sich zumindest manchmal an. Da könnte man beinahe seine eigentliche Lebensaufgabe vergessen: Student*in sein. Doch geht das überhaupt, während da draußen ein Virus herumgeht und alle zuhause in Jogginghose in Online-Vorlesungen sitzen? Wir von der Kupferblau haben es uns zur Aufgabe gemacht, euch aus dem Isolationstief zu holen. Das Coronahandbuch für Studierende präsentiert euch heute: Unsere Autorin berichtet über ihre  Restaurant-Erfahrung. Das Coronahandbuch für Studierende – Messer, Gabel, Mundschutz weiterlesen

Zauberhafter Ort: Das Zeller Horn

Eine halbe Stunde Fahrzeit von Tübingen entfernt liegt ein zauberhafter Ort: Das Zeller Horn. Märchenhafte Sonnenuntergänge und ein Ausblick, der seinesgleichen sucht. Zauberhafter Ort: Das Zeller Horn weiterlesen

Weltkulturerbe: „Verdiente Auszeichnung“ für einmalige Funde der Menschheitsgeschichte

Am vergangenen Sonntag nahm das UNESCO-Komitee in Krakau sechs eiszeitliche Höhlen auf der schwäbischen Alb und deren Funde in das UNESCO Weltkulturerbe auf. Baden-Württemberg beherbergt nun sechs Stätten, die die UNESCO mit diesem Titel ausgezeichnet hat. Weltkulturerbe: „Verdiente Auszeichnung“ für einmalige Funde der Menschheitsgeschichte weiterlesen