Schlagwort-Archive: Reutlingen

Was wollen eigentlich die Grünen? – Digitale Townhall mit Robert Habeck

Am vergangenen Mittwoch luden die Landtagskandidat*innen Daniel Lede Abal (Wahlkreis Tübingen), Cindy Holmberg (Wahlkreis Hechingen-Münsingen) und Thomas Poreski (Wahlkreis Reutlingen) von Bündnis 90/Die Grünen zu einer digitalen Diskussionsrunde mit ihrem Co-Bundesparteivorsitzenden Robert Habeck. Dort konnten die etwa 200 anwesenden Bürger*innen aus Tübingen und Reutlingen ihre Fragen stellen. Wie will die Partei den Klimaschutz vorantreiben? Was sind Maßnahmen zur Verbesserung des Bildungssystems? Wer ist potentieller Koalitionspartner?
Was wollen eigentlich die Grünen? – Digitale Townhall mit Robert Habeck weiterlesen

Am vergangenen Mittwoch luden die Landtagskandidat*innen Daniel Lede Abal (Wahlkreis Tübingen), Cindy Holmberg (Wahlkreis Hechingen-Münsingen) und Thomas Poreski (Wahlkreis Reutlingen) von Bündnis 90/Die Grünen zu einer digitalen Diskussionsrunde mit ihrem Co-Bundesparteivorsitzenden Robert Habeck. Dort konnten die etwa 200 anwesenden Bürger*innen aus Tübingen und Reutlingen ihre Fragen stellen. Wie will die Partei den Klimaschutz vorantreiben? Was sind Maßnahmen zur Verbesserung des Bildungssystems? Wer ist potentieller Koalitionspartner?
Was wollen eigentlich die Grünen? – Digitale Townhall mit Robert Habeck weiterlesen

Ein Orchester schweigt

Am Sonntag, den 22. November 2020 hätte in der Stadthalle Reutlingen ein Konzert des Nachwuchsorchesters (NWO) Reutlingen stattfinden sollen. Doch Ende Oktober bekam das Orchester die niederschmetternde Nachricht: Alle Proben sowie das Konzert werden coronabedingt abgesagt. Ein Interview mit Maria Eiche, Dirigentin des Orchesters, über ihre Sorgen und Hoffnungen sowie über Orchester-Teamgeist und Musik aus Protest.
Ein Orchester schweigt weiterlesen

CineLatino: Brasilien eine Leinwand bieten

Die zahlreichen Filmfestivals haben schon Frankreich und Arabien nach Tübingen gebracht –  nun möchte das CineLatino zu seinem Jubiläum vor allem Brasilien ins Schwabenländle holen. In der Woche vom Mittwoch, 18. April, an sind 46 Filme aus Spanien und Lateinamerika zu sehen. 
CineLatino: Brasilien eine Leinwand bieten weiterlesen