Schlagwort-Archive: Optimismus

Das digitale Semester – Von der anderen Seite des Computers

Aus den Augen eines Studierenden kam man sich in den letzten Monaten wie in einem schlechten Film vor. Statt der gewohnten Vorlesung, bei der man mit seinem Nachbarn ein kurzes Pläuschchen halten kann, hört man sich jetzt Podcasts an oder klickt sich durch eine PowerPoint Präsentation. Statt Seminaren starrt man sich aus schlecht aufgelösten Kamerabildern entgegen. Doch die Situation ist nicht nur für uns eine enorme Umstellung, sondern auch für unsere Dozent*innen. Eine dieser Lehrenden ist Frau Professor Dr. Hotz-Davies, die Direktorin für Gender und Diversitätsforschung an der Universität Tübingen ist und die viele bestimmt aus Veranstaltungen der Englischen Literatur oder Gender Studies kennen. Sie hat mit Kupferblau über die aktuelle Situation gesprochen. Das digitale Semester – Von der anderen Seite des Computers weiterlesen

Sommer ist, was in deinem Kopf passiert

Dieses Zitat, es stammt aus dem Lied Sommer von den Wise Guys, bewahrheitet sich gerade in diesen Monaten. Die Tage werden immer wärmer, die Pfingstpause rückt heran… Und von den klassischen Sommeraktivitäten keine Spur. Dieses Jahr gibt es keine Gillfeten, keine spontanen Treffen im Bota, keine Italienurlaube und keine Alpenüberquerungen. Sommer 2020 wird wohl der langweiligste, den wir je hatten – könnte man meinen! Aber wenn wir schon nicht richtig weg kommen, dann müssen wir uns eben weg denken. Sommer ist, was in deinem Kopf passiert weiterlesen

Welcher Quarantänetyp bist du?

Durch die erzwungene Einsamkeit in den letzten Wochen haben die einen oder anderen vielleicht bemerkt, dass sich das eigene Wesen, das ihrer Freunde und Freundinnen oder der Familie etwas verändert haben. Der Verlust der sozialen Kontakte scheint verschiedenste Persönlichkeiten im Menschen hervorzubringen. Wir haben hier mal die gängigsten zusammengetragen.

Welcher Quarantänetyp bist du? weiterlesen