Schlagwort-Archive: Neckarbrücke

Hölderlin im Turm: 13qm, 36 Jahre, 48 Gedichte

Zeitgenossen hielten Friedrich Hölderlin für wahnsinnig; zu leben hätte er nur noch drei Jahre, attestierte ihm ein Arzt. Eine einfache Tübinger Tischlerfamilie aber nahm den Dichter zur Pflege in ihren Turm am Neckar. Hölderlin, der zu einem der bedeutendsten Lyriker seiner Zeit wurde, blieb nicht nur drei, sondern 36 Jahre. Heute führt eine Dauerausstellung im Hölderlinturm durch sein Leben. Hölderlin im Turm: 13qm, 36 Jahre, 48 Gedichte weiterlesen

Mehr Platz für Fahrräder auf Neckarbrücke. Ja? Nein? Vielleicht?

In den kommenden zwei Wochen kann vom 4.-18. Februar in der BürgerApp der Stadt Tübingen über die Einführung einer Fahhradspur auf der Neckarbrücke abgestimmt werden. Zur Debatte steht der Ausbau der mittleren Spur zum Radweg. Abstimmen dürfen alle Einwohner*innen der Stadt Tübingen, die am 01.01.2020 mindestens 16 Jahren waren und in Tübingen gemeldet sind. Wer alle Kriterien erfüllt und noch keinen Zugangscode für die Abstimmung erhalten hat kann sich bei der Stadt melden und diesen beantragen. Weitere Informationen dazu findet ihr auf https://www.tuebingen.de/buergerapp.

Foto: Marisa Gold