Schlagwort-Archive: Film

Die digitalen Französischen Filmtage

Auch dieses Jahr fanden die Französischen Filmtage in Tübingen wieder statt. Vom 28. Oktober bis zum 4. November konnte man sich die unterschiedlichsten frankophonen Filme verschiedener Genres anschauen. Ob “Vorhang auf” oder “Laptop an”: Die Filme konnte man sowohl im Kino, als auch online erleben. 
Die digitalen Französischen Filmtage weiterlesen

Tiefschwarzer Sarkasmus im BrechtbauTheater

Für den, der schwarzen Humor liebt, diejenige, die den Film von Johannes Naber kennt und für alle, die einfach Lust auf ein wenig Theater haben: vom 28. Februar bis zum 1. März wird im Brechtbautheater ein gleichnamiges Stück zum Film ‘Zeit der Kannibalen’ von der Schauspielgruppe Scenario aufgeführt. Tiefschwarzer Sarkasmus im BrechtbauTheater weiterlesen

Die Feuerzangenbowle: Ein Film mit Geschichte

Heute Abend wird, wie jedes Jahr, auf dem Haagtorplatz der Film “Die Feuerzangenbowle” gezeigt. Dieser Film feiert dieses Jahr sein 75 Jähriges Jubiläum. Wenn man 75 Jahre von 2019 abzieht, landet man im Jahre 1944. In ganz Europa tobt der zweite Weltkrieg. Die Deutsche Wehrmacht erleidet schwere Verluste an der Ostfront und am 28. Januar wurde der Film mit Heinz  Rühmann in einem Berliner Kino das erste Mal aufgeführt. Die Feuerzangenbowle: Ein Film mit Geschichte weiterlesen