Schlagwort-Archive: China

Corona an anderen Unis: Studierende berichten

Ab heute fährt die Bibliothek in Tübingen in den „Corona-Notfallmodus“, Mensen und Cafeterien sind geschlossen. Während in Deutschland immerhin noch offiziell vorlesungsfreie Zeit ist, hat das Semester in den meisten anderen Ländern längst wieder begonnen – theoretisch. Denn auch an anderen Universitäten herrscht Chaos und Unsicherheit, wie mit der Situation umgegangen werden soll. Wir haben Studierende aus Frankreich, Österreich, Italien und China befragt, wie die Lage bei ihnen ist und wie es ihnen damit geht. Sie berichten von Chaos, Verwirrung und Frustration, aber auch von Dankbarkeit, Humor und Gelassenheit.

Corona an anderen Unis: Studierende berichten weiterlesen

China Centrum Tübingen eröffnet

Am Donnerstag fand im Festsaal der neuen Aula die Eröffnung des China Centrums Tübingen (CCT) statt. Das Angebot der Einrichtung richtet sich an alle, die dazu beitragen wollen, den Dialog mit China und das Verständnis zwischen den Kulturen zu fördern. Entstanden ist das Projekt in Kooperation mit der Karl Schlecht Stiftung, die sich für eine Verbesserung der Führung in Business, Gesellschaft und Politik durch humanistische Werte einsetzt.

China Centrum Tübingen eröffnet weiterlesen