Schlagwort-Archive: Cafè Haag

Immer auf Abwegen, aber trotzdem auf dem Weg zum Ziel

Verrückt und farbenfroh startete im vergangenen Oktober die Drag Show „Sweet and Spicy“ in Tübingen. Die Gruppe veranstaltete bis Februar vier Shows, die zu großer Begeisterung und ausverkauften Tickets führten. Dann kam die Coronakrise und legte sämtliche Pläne und Ziele auf Eis. Kupferblau interviewte den Studenten Jan O. alias Honey Mustard über Animal Crossing, Dehnübungen und Personality.

Immer auf Abwegen, aber trotzdem auf dem Weg zum Ziel weiterlesen

Schlürfender Theaterspaß im Café Haag

Vom 08. November bis zum 09. Dezember wird vom Harlekin Theater im Café Haag das Suppentheater angeboten. Hier wird immer dienstags bis freitags um 12 und 13 Uhr nicht nur eine japanische Nudelsuppe serviert, sondern auch eine etwa 20-minütige Vorstellung des Improtheaters zum Besten gegeben. Schlürfender Theaterspaß im Café Haag weiterlesen

Tübingen: Hügelig, und sonst?

Am Freitag gab das HipHop-Trio „Flüstertüte“ im Café Haag ein Release-Konzert für ihren neuen Song „Unsere Stadt“. Unsere Stadt, das ist natürlich Tübingen. Rapper Kas verrät im Song, was Tübingen besonders macht – außerdem haben wir bei einigen Studierenden nachgefragt.
Tübingen: Hügelig, und sonst? weiterlesen