Schlagwort-Archive: Wilhelmstraße

Fasnetsumzug Tübingen

Alle Jahre wieder machen die Narren Tübingens Straßen unsicher. Zum Höhepunkt des Fasnetswochenende am 9. Februar ist es wieder so weit: 80 Zünfte mit über 3500 Hästrägern schreien, trommeln und rasseln beim diesjährigen großen Fasnetsumzug in der Altstadt und bringen damit die Straßen zum Beben. Um das Spekatakel zu erleben, müsst ihr nur von 13:30 bis 15:30 vor Ort sein. Euch erwartet ein Heidenspaß.

Foto: Marvin Feuerbacher

 

Wilhelma-Interview: Ein Blick Hinter die Kulissen

Wer sich schon zu einer wärmeren Jahreszeit im Außenbereich der Cafeteria im Clubhaus gesonnt hat, oder mit einigen Kommiliton*innen über Skripten förmlich gebraten hat, der sollte sie eigentlich kennen; die Wilhelma. Gerade wenn die Sonne scheint und sich die Bewohner*innen gegen Abend gemütlich vor dem Eingang des Wohnheims sammeln, fragt sich so mancher: Was ist die Wilhelma überhaupt? Im Interview mit Kupferblau lassen Mai und Helen euch einen Blick hinter die Kulissen des Wohnheims werfen, und berichten von dem wohl zentralsten, selbstständigen Wohnheim auf der Wilhelmstraße. 

Wilhelma-Interview: Ein Blick Hinter die Kulissen weiterlesen

Ein musikalisches Rendezvous

Dienstagabend, 20:15 Uhr. Jung und Alt begeben sich in spürbarer Vorfreude in den Festsaal der Neuen Aula. Hier erwartet sie in den kommenden zwei Stunden Unterhaltung der Meisterklasse. Das Novosibirsk Philharmonic Orchestra war in Tübingen und glänzte durch seine musikalische Darbietung.
Ein musikalisches Rendezvous weiterlesen