Schlagwort-Archive: Widerstand

Wer waren eigentlich… die Geschwister Scholl?

Tagtäglich kommen wir an Orten vorbei, die nach historischen Persönlichkeiten benannt wurden. Doch wer waren diese Menschen und was leisteten sie, dass Straßen und Plätze nach ihnen benannt und Denkmäler zu ihren Ehren erbaut wurden? Dieses Mal informieren wir euch über die Geschwister Scholl, die durch ihren Widerstand gegen den Nationalsozialismus den meisten bekannt sein sollten und nach denen der Platz vor der neuen Aula benannt ist sowie das Gymnasium am WHO.

Wer waren eigentlich… die Geschwister Scholl? weiterlesen

Ohne die Frauen hätte es keinen Widerstand gegeben

Jüdische Frauen haben aktiv gegen den Nationalsozialismus gekämpft. Darum ging es am Montagabend in dem Vortrag „Jüdische Frauen im Widerstand gegen den Nationalsozialismus” mit Ingrid Strobel. Dieser hatte zuvor für einigen Wirbel gesorgt. Ohne die Frauen hätte es keinen Widerstand gegeben weiterlesen

Syrische Aktivisten erzählen von ihrem Widerstand

Oft wird über sie geredet, selten kommen sie selbst zu Wort: Ein Aktivist und eine Aktivistin aus Syrien, die aus ihrem Heimatland fliehen mussten, erzählten am Mittwoch im Deutsch-Amerikanischen Institut, wie sie die Aufstände erlebt haben.

Syrische Aktivisten erzählen von ihrem Widerstand weiterlesen