Schlagwort-Archive: Vergangenheit

Erinnerungen an Sorau

Sorau ist heute polnisch und heißt Żary. Die kleine Stadt in der Niederlausitz hat Konrad Rumbaurs Kindheit geprägt, die Flucht aus ihr im zweiten Weltkrieg sein ganzes Leben. Der Heimatvertriebene und Herausgeber der „Sorauer Heimathefte“, der heute in Hirschau lebt, erzählt, wie er sein altes Zuhause wiederentdeckt hat und warum es gefährlich ist, Heimat zu romantisieren.

Erinnerungen an Sorau weiterlesen

Die vergessene Geschichte

Diese Woche jährte sich die Befreiung des Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau zum siebzigsten Mal. Viele gedachten den Opfern des Holocaust, im KZ selbst waren Staatschefs aus aller Welt zu Gast. Doch Gedenken ist nicht immer leicht, ganz im Gegenteil zum Vergessen.

Ein Kommentar.

Die vergessene Geschichte weiterlesen