Schlagwort-Archive: Vereinte Nationen

Ein UN-Diplomat erklärt, wie man internationale Konflikte löst

Die Vereinten Nationen sind nicht so effektiv, wie sie sein sollten und könnten. So sieht das der ehemalige UN-Diplomat Hans-Christof von Sponeck. Warum? Und was sollte sich ändern? Das erklärte er den rund 70 Zuhörern im Weltethos-Insitut am Donnerstag Abend. Die Veranstaltung bildete den Auftakt der Tübingen International Crisis Simulation, die an diesem Wochenende stattfindet. Ein UN-Diplomat erklärt, wie man internationale Konflikte löst weiterlesen

„Menschenrechte sind kein Selbstläufer”

Die Tübinger Menschenrechtswoche steht an. Vom 19. bis zum 25. Juni bietet sich die Möglichkeit, sich eine Woche lang ausgiebig mit verschiedenen Aspekten der Menschenrechte auseinanderzusetzen. Die Idee dazu kam von Jessica und Juliane: Die beiden Politikwissenschaftsstudentinnen haben die Menschenrechtswoche 2015 ins Leben gerufen. Ein Gespräch. „Menschenrechte sind kein Selbstläufer” weiterlesen