Schlagwort-Archive: Uni

Proteste bei Wiederwahl des Universitätsrektors

Diesen Montag wurde der Rektor der Universität Tübingen, Bernd Engler für weitere acht Jahre ohne Gegenkandidaten wiedergewählt. Die Wahl des Rektors wurde um zwei Jahre vorgezogen. Vor allem aufgrund der Tatsache, dass es keinen Gegenkandidaten gab, entfachte sich der Protest von ungefähr 50 Studierenden. So wurde die sonst eher unspektakuläre Wahl zum Politikum.

Proteste bei Wiederwahl des Universitätsrektors weiterlesen

Bertolt Sessions: Musiker*innen eine Plattform geben

Der Brechtbau als schöne Kulisse für Musik? Die Bertolt Sessions schaffen genau das: In regelmäßigen Abständen drehen sie Videos von Bands, die dort ihre Songs an den ungewöhnlichsten Orten präsentieren. An gemütlicher Atmosphäre mangelt es dabei jedoch nie. Kupferblau hat die Macherinnen Beo, Theresa und Mai getroffen und einen Blick hinter die Kamera geworfen.

Bertolt Sessions: Musiker*innen eine Plattform geben weiterlesen

Ein Abend bei…der Amnesty International Hochschulgruppe

“Injustice anywhere is a threat to justice everywhere” schrieb Martin Luther King in seinem bekanntgewordenen Brief aus dem Gefängnis in Birmingham 1963. Damals verteidigte er in diesem Brief, das standhafte, aber gewaltlose Vorgehen seiner Bewegung gegen tiefgreifende Ungerechtigkeit und Rassismus. Heute könnte dieser Satz angesichts massiver Ungerechtigkeiten nicht aktueller sein. Zum heutigen 70. Geburtstag der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte, haben wir die Amnesty International Hochschulgruppe besucht.

Ein Abend bei…der Amnesty International Hochschulgruppe weiterlesen

Querfeldein mit Eckhart Nickel: Öko-Totalitarismus, Düfte und eine Zeitschrift aus Katmandu

Am vergangenen Montag fand im Ribingurūmu wieder ein Querfeldein Abend statt. In gemütlicher Atmosphäre las der Schriftseller und Journalist Eckhart Nickel aus seinem neuen Buch „Hysteria“, sprach über Schönheit und lies sich auch eine kleine Parfum-Kritik nicht entgehen. Mit dabei war sein Freund  und Schriftsteller Christian Kracht. Spontan gab es ein paar Leseeindrücke aus ihrer Zeitschrift „Der Freund“ und Geschichten von ihrer Zeit in Katmandu.

Querfeldein mit Eckhart Nickel: Öko-Totalitarismus, Düfte und eine Zeitschrift aus Katmandu weiterlesen

„Ach nee der auch noch“ – Ein Interview mit Arne Güttinger

In der letzten Woche erlangte unser kleines Tübingen wieder einmal zweifelhaften Ruhm: Nachdem das Tagblatt über einen Vorfall Mitte November berichtet hat, bei dem Boris Palmer mit einem Studenten aneinander geraten war, wurden bundesweit Zeitungen und Boulevardblätter auf den Fall aufmerksam. Unter dem Hashtag #facepalmer machte sich die Twitter-Gemeinde über den Vorfall lustig. Kupferblau interviewt den betroffenen Studenten Arne Güttinger über Machtspielchen, Medienecho und Memes.

„Ach nee der auch noch“ – Ein Interview mit Arne Güttinger weiterlesen

The Ghostreaders: Weihnachten im Brechtbautheater

Am vergangenen Montagabend stellte sich zum ersten Mal die Schauspielgruppe The Ghostreaders im Brechtbautheater vor. Bei der Premiere trugen die Schauspieler ein „Dramatic Reading“ vor, bei dem vier eher unbekannte Weihnachtsgeschichten von Charles Dickens gelesen wurden. Auf der Bühne wurden diese auf liebevolle und humorvolle Weise nachgespielt.

The Ghostreaders: Weihnachten im Brechtbautheater weiterlesen