Schlagwort-Archive: Tübingen

Spätzle-Machen: Schaben bei den Schwaben

Es ist Abend. Die Mensa Morgenstelle thront dunkel und geschlossen über der Stadt. Doch in der Küche brennt noch Licht: Rund 20 Studierende trafen sich dort am Dienstag nach Betriebsschluss, um die hohe Kunst des Spätzle-Machens zu lernen. Spätzle-Machen: Schaben bei den Schwaben weiterlesen

Gegensätze ziehen sich an

Flamen gegen Wallonen: In seiner Komödie „Brabançonne – Das Lied von Brabant“ zeigt der Regisseur Vincent Bal den Konkurrenzkampf zweier belgischer Bands um den Titel der besten Musikertruppe Europas. Begleitet wird die Handlung von einer verbotenen Liebesgeschichte. Gegensätze ziehen sich an weiterlesen

Machtspiel um Guantanamo-Häftling

In der packenden Mockumentary „Confusion“ kämpft die Schweizer Staatsrätin Caroline Gautier um die Aufnahme eines ehemaligen Guantanamo-Häftlings. Den beiden Regisseuren Dario Cerruti und Yacine Brahem gelingt es mit ihrem Film, den Zuschauer von Minute zu Minute mehr und mehr in den Bann zu ziehen. Machtspiel um Guantanamo-Häftling weiterlesen

Tigers betreiben Wiedergutmachung

Die Walter Tigers haben nach zuletzt enttäuschenden Leistungen zuhause gegen Bremerhaven und auswärts in Frankfurt wieder in die Erfolgsspur gefunden. Gegen die gut gestarteten Merlins aus Crailsheim gab es einen deutlichen und nie gefährdeten 96:74-Heimsieg.

Tigers betreiben Wiedergutmachung weiterlesen

Der Goldene Schnatz ist eine Socke

Besen auf! Das wohl bekannteste Spiel aus der Harry Potter Saga hat seinen Weg nach Tübingen gefunden – Quidditch. Ein neu gegründetes Tübinger Team lud am Samstag, dem 24. Oktober, zu einem ersten Probetraining auf dem Bebenhausener Sportplatz ein. Begleitet von Mentoren aus der deutschen Quidditch-Nationalmannschaft machten sich etwa dreißig Interessierte auf die Jagd nach dem Goldenen Schnatz.  Der Goldene Schnatz ist eine Socke weiterlesen