Schlagwort-Archive: Supermarkt

Einkauf aus Protest

In Deutschland verbraucht eine Person durchschnittlich 37 Kilogramm Plastik pro Jahr. Definitiv zu viel, finden die VeranstalterInnen von ‚Plastic Attack‘. Mit einer Flashmob-artigen Aktion wollen sie mehr Bewusstsein für den Verpackungswahnsinn schaffen.

Einkauf aus Protest weiterlesen

Gemüse frisch vom Bauern

Wer den Supermarkt mit den besten Vorsätzen zum nachhaltigen Einkaufen betritt, kommt meistens desillusioniert wieder heraus. Alternativen gibt es in Tübingen viele. Heute stellen wir euch eine davon vor: Die SoLaWi-Gemeinschaft. Gemüse frisch vom Bauern weiterlesen

Aus Belastung Bereicherung schaffen

Kürzlich abgelaufene Milch, braune Flecken auf der Banane oder Druckstellen an der Paprika: Jeden Tag landen noch genießbare Lebensmittel im Müll. Nicht nur Supermärkte werfen viel weg, sondern auch Privathaushalte. Der Tübinger Umsonstladen „Sonnenblume“ möchte ein Zeichen gegen die Verschwendung setzen.

Aus Belastung Bereicherung schaffen weiterlesen