Schlagwort-Archive: Semesterferien

kupferblau-Sommerbuchtipp

Titel:                   Kafka am Strand

Autor:              Haruki Murakami

Verlag:            DuMont, Köln

Genre: Fantastischer Realismus, Roadtrip, Entwicklungsroman.

Zielgruppe: Fans von Franz Kafka, Prophezeiungen und surrealen Geschichten.

Umfang: ca. 900 Seiten, reicht über den Urlaub hinaus also in die Hausarbeitenphase.

Stimmung: Emotionale Achterbahnfahrt mit „Was habe ich da gerade gelesen?“-Momenten  ohne Ende.

Gefällt, weil… Das ganze Murakami-Paket: Sex, Surrealismus, die Nachwehen der japanischen  Geschichte und ein tiefer Blick in die menschliche Psyche. kupferblau-Sommerbuchtipp weiterlesen

kupferblau-Sommerbuchtipp

Titel Die Chemie des Todes

Autor Simon Beckett

Verlag Rowohlt

Genre Thriller

Zielgruppe Freunde des gepflegten Nervenkitzels.

Umfang Ausreichend für eine normale Urlaubszeit, knapp über 400 Seiten.

Stimmung Zerreißende Spannung mit konstantem Ekelfaktor.

Gefällt weil… man genau nachvollziehen kann was passiert, wenn der menschliche Körper verwest. kupferblau-Sommerbuchtipp weiterlesen

kupferblau-Sommerbuchtipp

Titel Ich bin die Nacht

Autor Ethan Cross

Verlag Bastei Lübbe

Genre Thriller

Zielgruppe    Nichts für schwache Nerven und Liebesschnulzenliebhaber.

Umfang   Gut zu handhaben, knapp 400 Seiten.

Stimmung Dunkel, blutig und voller Abgründe.

Gefällt weil… es sehr faszinierend ist, in die Gedanken eines Serienkillers einzutauchen. kupferblau-Sommerbuchtipp weiterlesen

StuRa-Inside vom 14.08.2017

Der Studierendenrat, kurz StuRa, vertritt die Interessen aller Studierenden an der Uni Tübingen. Wie genau laufen die öffentlichen, zweiwöchigen Sitzungen ab und was wird dort besprochen? Das Wichtigste aus der StuRa-Sitzung vom 14. August erfahrt ihr hier.

StuRa-Inside vom 14.08.2017 weiterlesen

kupferblau-Sommerbuchtipp

Titel:                The Casual Vacancy

Autorin:         J.K. Rowling

Verlag:            Little, Brown Book Group

Genre:             Roman/Tragikomödie

Zielgruppe:  Freunde des schwarzen Humors, Gesellschaftskritiker

Umfang:        639 Seiten

Stimmung:   Lustig, tragisch und kritisch-hinterfragend zugleich.

Gefällt, weil… Ironisch und locker geschrieben; treffendes Porträt zahlreicher gesellschaftlicher Konflikte und der menschlichen Natur. kupferblau-Sommerbuchtipp weiterlesen

kupferblau-Sommerbuchtipp

Titel                     Karaoke

Autor                  Wladimir Kaminer

Verlag                 Goldmann Manhattan, München

Genre Slapstick, Münchhausengeschichten, Liebeserklärung an Berlin und die UdSSR.

Zielgruppe Freunde des sehr trockenen Humors und Ostalgie-geplagte Seelen.

Umfang ca. 200 Seiten—immer gut für eine lustige Geschichte zwischendurch.

Stimmung Humorvoller Umgang mit dem chaotischen Sowjet-Alltag, garniert mit einer Prise „Es war damals nicht alles schlecht“.

Gefällt, weil… Man sich beim Lesen das fiese Grinsen des Autors vorstellen kann. kupferblau-Sommerbuchtipp weiterlesen