Schlagwort-Archive: Mediävistik

Von Penisbäumen, Eroberungsschlachten und der Buchbinderei

Die mediävistische Abteilung der Universität Tübingen veranstaltete am Samstag den „Tübinger Mittelaltertag“

Die Tübinger Mittelalterforschung hat am Samstag zum „Tübinger Mittelaltertag“ in den Pfleghof eingeladen. In verschiedenen Vorträgen und Workshops wurden dem Besucher eine große Bandbreite an Themen nahe gebracht, die sonst überwiegend der historischen Forschung vorbehalten sind.

von Katharina Spitz

Von Penisbäumen, Eroberungsschlachten und der Buchbinderei weiterlesen

Wo geht eigentlich Was?

Und wieder heißt es: „Wo geht eigentlich Was?“ Wer noch nichts mit seinem Wochenende anzufangen weiß… Wie wäre es mit ein bisschen Kultur?! Dieses Wochenende finden wieder hoch intellektuelle Veranstaltungen statt. Einfach mal über den eigenen Tellerrand hinausschauen und etwas über die Vergangenheit und die Blickwinkel Anderer erfahren. Das solltet ihr auf gar keinen Fall verpassen!

 

Wo geht eigentlich Was? weiterlesen