Schlagwort-Archive: Lesen

Buchtipp: Meine wundervolle Buchhandlung

Es ist der 04.12.2019 und damit wir sind tatsächlich schon im Dezember angekommen. Da es früh dunkel wird und meistens auch ziemlich kalt ist, möchte man oft einfach nur zu Hause bleiben und neben einer Tasse frisch gebrühtem Früchtetee ein gutes Buch lesen. Unsere Redakteurin Clara stellt euch deshalb heute ihren Buchtipp vor.
Buchtipp: Meine wundervolle Buchhandlung weiterlesen

Hank M. Flemming und der Schokoladenpokal

„Der Ton funktioniert, das Licht funktioniert, das Publikum ist da. Wir können anfangen“. Mit diesen beflügelnden Worten leitete Hank M. Flemming als Moderator am Montag den Best of Poetry Slam #2 im LTT ein. Und so ließen die Poet*innen des Abends mit aller Mühe die Magie ihrer Worte erklingen, um nicht nur den Sieg, sondern auch den Gewinnerpreis mit nach Hause nehmen zu können: einen Pokal aus abgelaufener Schokolade.

Hank M. Flemming und der Schokoladenpokal weiterlesen

Querfeldein: Juan Guses Albtraum-Miami

Am Sonntag Abend organisierte der junge studentische Kulturverein Querfeldein zum Tübinger Bücherfest eine Veranstaltung mit  dem deutschen Schriftsteller und Soziologe Juan Guse, der Träger des Hallertauer Literatur Preises ist. Im Ribingurūmu hat er über sein neues Buch ‘Miami Punk’ gesprochen.

Querfeldein: Juan Guses Albtraum-Miami weiterlesen