Schlagwort-Archive: Kupferblau

Mort und Tod treffen sich im Brechtbau

Seit Montag gibt es im Brechtbau wieder Theater, Theater zum Sterben! Terry Pratchetts ‚Mort‘ ist dort die gesamte Woche zu sehen und die Provisional Players legen einen Oscar-reifen Auftritt hin. Nicht nur gehen die Schauspieler in ihren Rollen auf, auch die Bühnentechnik lässt mit Licht- und Soundeffekten (live ist wirklich immer besser) nicht zu wünschen übrig.

Mort und Tod treffen sich im Brechtbau weiterlesen

Kupferblau Ausgabe 38 – jetzt online lesen!

Die Winterausgabe der Kupferblau ist da! In der 38. Veröffentlichung beschäftigen wir uns mit dem Thema „Zeit“ – und damit auch mit den großen Fragen: Was macht die Zeit mit uns? Wie können wir sie besser managen? Und wie hat sich eigentlich das Tübinger Studentenleben im Laufe der Jahrhunderte gewandelt? All das und mehr: Jetzt online lesen! Kupferblau Ausgabe 38 – jetzt online lesen! weiterlesen

Humor als Schutzkraft

Die Plätze für die Veranstaltung waren heiß begehrt: An der Garderobe bildete sich bereits vor dem Einlass eine Schlange mit Leuten, die in letzter Minute noch auf ein Ticket hofften. Unter dem Titel „Humor hilft heilen“ – oder wie Eckhart von Hirschhausen sagt: „Kurz ‚Ha Ha Ha‘“ – sprach dieser gestern über die positive Psychologie und wie Humor in der Medizin zu erstaunlichen Ergebnissen führen kann.

Humor als Schutzkraft weiterlesen

Håkan Nesser: „Bücher werden nie aussterben!“

Geschichten erzählen – das ist ein menschliches Bedürfnis wie Essen oder Schlafen, findet Håkan Nesser. Der Schwede schließt die diesjährige Tübinger Poetik-Dozentur ab. In seinem Vortrag am Montagabend sprach er über den Erfolg der „Schwedenkrimis“ und die Bedeutung von Literatur. Håkan Nesser: „Bücher werden nie aussterben!“ weiterlesen

Jetzt Grafiker bei uns werden und die nächste Kupferblau mitgestalten!

Ein Magazin designen, das 5.000 Mal gedruckt wird – wo gibt’s denn sowas? Bei uns! Kupferblau sucht zum Wintersemester 2017 begeisterte (Hobby-)Grafiker_innen, die gern die nächste Ausgabe unseres Campusmagazins mitgestalten wollen.

Jetzt Grafiker bei uns werden und die nächste Kupferblau mitgestalten! weiterlesen

Wie ein schlechter April-Scherz…

Samstagabend, volles Haus in der heimischen Paul Horn Arena, ein verunsicherter Gegner der unteren Tabellenregion und ein Auftakt nach Maß. Alles andere als ein Heimsieg könnte nur ein schlechter April-Scherz sein. Wie ein schlechter April-Scherz… weiterlesen