Schlagwort-Archive: Kunst

Art to stay or Coffee to go?

Ist das Kunst, oder kann das weg? Das fragten sich am Dienstag bestimmt viele Passanten, die an der Neuen Aula oder der Universitätsbibliothek vorbeikamen. Die künstlerische Kaffee-Becher-Aktion soll die Studierenden auf das Müllproblem aufmerksam machen und zum Umdenken anregen.  Art to stay or Coffee to go? weiterlesen

Ein Hipstertraum: Die Stilwild

Zwei Mal jährlich, im Frühjahr und im Herbst, findet in Tübingen der Lifestyle- und Designmarkt „Stilwild“ statt. Auch am vergangenen Wochenende ließen sich Interessierte von einer Vielzahl an Neuheiten  überraschen. Ob auch was für Studierende dabei war? Das erfahrt ihr in unserem Artikel. Ein Hipstertraum: Die Stilwild weiterlesen

Ein Sprung ins Ungewisse

Jeden Tag strömen tausende von Worte auf uns ein, ohne dass wir ihrer tatsächlichen Bedeutung auf den Grund gehen. Doch manchmal gibt es diese Augenblicke, in denen es Klick macht und wir uns fragen: Was wollen wir Menschen überhaupt mit diesem Wort zum Ausdruck bringen? Ein Sprung ins Ungewisse weiterlesen

Tim Bengel in New York: „Ich habe Erfolg mit Kunst weil ich vernetzt denke“

Eine Solo-Ausstellung der eigenen Kunst in New York, das hat schon was. Tim Bengel hat das geschafft: Letzte Woche hat der Tübinger Kunstgeschichte-Student seine Ausstellung in der HG Contemporary Gallery eröffnet. Tim Bengel in New York: „Ich habe Erfolg mit Kunst weil ich vernetzt denke“ weiterlesen

Der Dandy-Man

Carl Jakob Haupt – gestern Schweden, morgens Berlin, abends Tübingen. Der partyaffine Modeblogger hat im Rahmen von Querfeldein unsere super modische Studierendenmetropole besucht und einige interessante Geschichten ausgepackt. Der Dandy-Man weiterlesen

The Good, the Bad and the Holy

Am 27.05.2017 las die Schriftstellerin Anne Weber beim Tübinger Bücherfest aus ihrem neuen Roman „Kirio“. Das Buch erzählt vordergründig die heitere Geschichte eines eigenwilligen Protagonisten. Noch interessanter ist aber der Erzähler. The Good, the Bad and the Holy weiterlesen