Schlagwort-Archive: Kino

7 Dinge, die ihr noch nicht über Tübingen wusstet

Tübingen ruft! Und zwar nicht nur nach den ‚alten Hasen‘, sondern auch nach den Neulingen, unseren Erstis. Wir haben für euch 7 bizarre Gründe herausgesucht, warum ihr unbedingt nach Tübingen kommen solltet – und viele davon sind bestimmt auch denen noch unbekannt, die schon länger hier wohnen. 7 Dinge, die ihr noch nicht über Tübingen wusstet weiterlesen

Restlos ausverkauft – CineSlam bricht Rekord!

Der zweite Tübinger CineSlam seit dem Revival im letzten Jahr war ein voller Erfolg. Im ausverkauften Kino Arsenal stellten junge Filmemacherinnen und Filmemacher insgesamt zehn Kurzfilme aller Genres und Macharten vor. Das Publikum stimmte ab, welcher Film den Sieg und 500 Euro Preisgeld mit nach Hause nehmen durfte. Restlos ausverkauft – CineSlam bricht Rekord! weiterlesen

Musik macht die Demenz vergessen

„Aus dem Takt“. So könnte man das Leben von demenzkranken Menschen beschreiben. Vieles ist nicht mehr wie früher und nicht nur die Erinnerungen gehen verloren. Doch nicht alles ist verschwunden, das zeigt der Dokumentarfilm von Constanze Ramsperger, Christoph Jäckle und Oliver Lichtwald, der am vergangenen Samstag seine Premiere in Tübingen feierte.

Musik macht die Demenz vergessen weiterlesen

Kurze Filme, viel Gehalt

Ganz im Stile großer Filmpreisverleihungen werden am 9.5 in Tübingen die von Studierenden gedrehten Kurzfilme zum Thema Medienkonvergenz und Partizipation von einer Fachjury und dem Publikum ausgezeichnet. Das fünfte Mal schon findet die „Tübinale“ statt, das Kurzfilmfestival der Tübinger Medienwissenschaft.

Kurze Filme, viel Gehalt weiterlesen

Freude für Film- und Frühstücksfanatiker

Sonntage sind meist sehr langweilig und still in Tübingen. Abhilfe dagegen schafft das Café Haag – nicht nur mit leichter Kost. Im Rahmen des letzten Kinobrunches in diesem Jahr, zeigt es am 13. Dezember 2015 den Film „Ephraim und das Lamm“.

Freude für Film- und Frühstücksfanatiker weiterlesen