Schlagwort-Archive: Japan

Haruki Murakami – Die Ermordung des Commendatore

Gerade hat Haruki Murakami sich von der Nominierung zum alternativen Literaturnobelpreis zurückgezogen, um sich auf das Schreiben konzentrieren zu können. Der fast 70-Jährige nimmt uns noch in viele surreale Welten mit, so auch in seinem neusten Roman „Die Ermordung des Commendatore“. In fast 1000 Seiten mischen sich die Unterwelt, Bildwelten, Metaphern und Musik mit banalem Alltag. Haruki Murakami – Die Ermordung des Commendatore weiterlesen

Weihnachten um den Globus

Jedes Land feiert Weihnachten anders und wir wollten wissen wie: Sieben Tübinger Studierende aus dem Ausland haben uns erzählt, wie ihr Fest abläuft und was sie an deutschen Weihnachten mögen.  Weihnachten um den Globus weiterlesen

Erst Schlürfen, dann Lachen

Japanische Nudelsuppe und Theatersport: Mit dieser ungewöhnlichen Kombination lockt die Impro-Truppe des Harlekin Theaters derzeit Interessierte zu ebenso ungewöhnlichen Zeiten ins Café Haag. Wer mittags um 12 oder 13 Uhr Zeit hat, kann sich noch bis zum 11. Dezember, immer dienstags bis freitags, dem doppelten Vergnügen von Kultur und Kulinarik hingeben.

Erst Schlürfen, dann Lachen weiterlesen

Von Tokio nach Tübingen – Neueröffnung der Sushi Bar KADO-YA

 

 

Was verbinden wir alles mit Japan? Das Land der aufgehenden Sonne, die Samurai und natürlich Sushi. Mit dem neu eröffneten  Sushi Restaurant KADO-YA ist es nun auch schwäbischen Gaumen möglich in die hohe japanische Kunst des Sushi einzutauchen.

von Markus Wißner

Von Tokio nach Tübingen – Neueröffnung der Sushi Bar KADO-YA weiterlesen