Schlagwort-Archive: Humor

Humor als Schutzkraft

Die Plätze für die Veranstaltung waren heiß begehrt: An der Garderobe bildete sich bereits vor dem Einlass eine Schlange mit Leuten, die in letzter Minute noch auf ein Ticket hofften. Unter dem Titel „Humor hilft heilen“ – oder wie Eckhart von Hirschhausen sagt: „Kurz ‚Ha Ha Ha‘“ – sprach dieser gestern über die positive Psychologie und wie Humor in der Medizin zu erstaunlichen Ergebnissen führen kann.

Humor als Schutzkraft weiterlesen

Håkan Nesser: „Bücher werden nie aussterben!“

Geschichten erzählen – das ist ein menschliches Bedürfnis wie Essen oder Schlafen, findet Håkan Nesser. Der Schwede schließt die diesjährige Tübinger Poetik-Dozentur ab. In seinem Vortrag am Montagabend sprach er über den Erfolg der „Schwedenkrimis“ und die Bedeutung von Literatur. Håkan Nesser: „Bücher werden nie aussterben!“ weiterlesen

Mr. Tagesgericht: Der Mann, der die Mensa berühmt macht

Ein Facebook-Auftritt über die Tübinger Mensa? Klingt nicht sexy, ist es aber! Keine Seite wächst im Uni-Umfeld derzeit so schnell wie die, die der Tübinger Student Felix König gegründet hat. Kupferblau hat den Macher von „Das Tagesgericht“ getroffen. Mr. Tagesgericht: Der Mann, der die Mensa berühmt macht weiterlesen

kupferblau-Sommerbuchtipp

Titel: It’s kind of a funny story

Autor: Ned Vizzini

Verlag:           Hyperion

Genre:            Coming of Age

Zielgruppe:  „…smart but not enough – just smart enough to have problems.”

Umfang: 444 Seiten

Stimmung:  depressiv, sarkastisch, gegen Ende ist mit zunehmender Heiterkeit zu rechnen.

Gefällt, weil…
… Depressionen selten so viel Spaß gemacht haben. kupferblau-Sommerbuchtipp weiterlesen

Von Hysterie und Babykatzen

Am vergangen Montagabend hatte Querfeldein auf ein Neues zu einem interessanten Abend im Wohnzimmer eingeladen, und bei gefühlt 36°C Außentemperatur und schweißtreibender Enge unterhielt der „Stargast“ des Abends, Stefanie Sargnagel, das Publikum mit dreckigem Humor und Sarkasmus. Von Hysterie und Babykatzen weiterlesen