Schlagwort-Archive: Finanzierung

Steigende Kosten bei schon unfairen Preisen

Der bisherige Semesterticket-Vertrag zwischen naldo und Studierendenwerk Tübingen-Hohenheim wurde von naldo einseitig gekündigt. Dies bedeutet voraussichtlich für uns Studierende vor allem eins: Höhere Kosten.

Steigende Kosten bei schon unfairen Preisen weiterlesen

Streit um Finanzierung des Ract!festivals: Große Aufregung um nichts

Da ging es ganz schön ab in den sozialen Medien und auch in der StuRa-Sitzung am heutigen Montag: Die rechtmäßige Überprüfung des Ract!festivals erhitzte die Gemüter.

Streit um Finanzierung des Ract!festivals: Große Aufregung um nichts weiterlesen

Debatte um Ract!-Finanzierung: Fluch und Segen

Finanzen sind wohl das StuRa-Thema in diesem Wintersemester. Nach den Diskursen um den Haushaltsplan und die Rücklagen des StuRas geht es nun um die Finanzierung des Ract!festivals, dessen Zukunft nun ungewiss ist.

Debatte um Ract!-Finanzierung: Fluch und Segen weiterlesen

Prüfung der Ract!-Finanzierung beantragt

In einem Antrag vom 13. Februar hat die LHG Tübingen eine Prüfung der Finanzierung für das jährlich stattfindende Ract!-Festival beantragt. Dabei soll es vor allem um Transparenz und Kompetenzen gehen.

Prüfung der Ract!-Finanzierung beantragt weiterlesen

Auch Arbeiterkinder brauchen Chancen

Schuster bleib bei deinen Leisten – ein Sprichwort, das auch auf die Wahl des Bildungsweges zutrifft. Trotz vermeintlicher Chancengleichheit im Bildungssystem herrscht an Universitäten soziale Selektivität. Die Initiative Arbeiterkind.de will dem entgegenwirken. Auch Arbeiterkinder brauchen Chancen weiterlesen

Wertheimer geht – Internationale Literaturen bleiben

Seit Längerem kursieren Gerüchte, wonach das Fach Internationale Literaturen eingestellt werden solle, weil es Probleme mit der Finanzierung gebe. Kupferblau hat bei Professor Jürgen Wertheimer nachgefragt. Wertheimer geht – Internationale Literaturen bleiben weiterlesen