Schlagwort-Archive: Filme

10 Weihnachtsfilme, die man gesehen haben muss

Es geht mittlerweile stetig auf die Weihnachtspause zu. Wir sind auf der Zielgeraden, noch einmal aufraffen und all die Dinge erledigen, die zu erledigen sind, und dann ist erstmal Weihnachten. Und was braucht es für das perfekte Weihnachtsfeeling? Klar, als Erstes die Familie, Plätzchen, Glühwein, Geschenke. Aber gekrönt wird das Ganze erst mit den richtigen Weihnachtsfilmen, die man an Weihnachten in trauter Runde zusammen anschaut. Irgendwie gehört das einfach dazu, dass man an den Weihnachtstagen faul auf dem Sofa liegt und die einzigen Aufgaben darauf bestehen, zu essen und Filme zu schauen. Hier haben wir mal eine Auswahl der besten Weihnachtsfilme mit Sendeterminen für euch zusammengestellt! 10 Weihnachtsfilme, die man gesehen haben muss weiterlesen

Aus Propaganda wird Kunst

„Medienkonvergenz und Propaganda“ war das diesjährige Motto der Tübinale im ausverkauften Kino Museum. 17 Teams, bestehend aus Studierenden der Medienwissenschaft, setzten sich in eigens produzierten Kurzfilmen mit dem Thema auseinander. Zehn Filme gab es schließlich am Montag zu sehen.

Aus Propaganda wird Kunst weiterlesen

Kultur an ungewöhnlichen Orten

Monopoly spielen im Büro des OBs, Theater im Uhlandbad, eine Krimilesung im Schwurgericht des Landgerichts oder eine Sudhausparty in der Tiefgarage Uhlandstraße ­­­­­­­­­­­ — Die fünfte Tübinger Kulturnacht  vereint Kultur mit ungewöhnlichen Orten.  Das Programm ist dabei genauso vielfältig wie seine Bewohner. Welche geheimen Orte ihre Türen öffnen , wer dahinter steckt und  welche einmaligen Gelegenheiten man nicht verpassen sollte, verraten Mitarbeiter des Orga-Teams der Kulturnacht, Christiane Schweitzer, Matthias Kaiser und Tibor Schneider, im Interview: Kultur an ungewöhnlichen Orten weiterlesen