Schlagwort-Archive: Engagement

„Menschenrechte sind kein Selbstläufer“

Die Tübinger Menschenrechtswoche steht an. Vom 19. bis zum 25. Juni bietet sich die Möglichkeit, sich eine Woche lang ausgiebig mit verschiedenen Aspekten der Menschenrechte auseinanderzusetzen. Die Idee dazu kam von Jessica und Juliane: Die beiden Politikwissenschaftsstudentinnen haben die Menschenrechtswoche 2015 ins Leben gerufen. Ein Gespräch. „Menschenrechte sind kein Selbstläufer“ weiterlesen

Tübinger für Flüchtlinge – Clara

Die Flüchtlingskrise betrifft uns alle, auch wenn viele es vorziehen abzuwarten und auf Besserung hoffen. In Tübingen gehen aber einige Studierende mit gutem Beispiel voran, um den Menschen in Not zu helfen. Kupferblau hat sich mit vier von ihnen zusammengesetzt und über ihre Erfahrungen gesprochen.

Tübinger für Flüchtlinge – Clara weiterlesen

Tübinger für Flüchtlinge – Katerina

Die Flüchtlingskrise betrifft uns alle, auch wenn viele es vorziehen abzuwarten und auf Besserung hoffen. In Tübingen gehen aber einige Studierende mit gutem Beispiel voran, um den Menschen in Not zu helfen. Kupferblau hat sich mit vier von ihnen zusammengesetzt und über ihre Erfahrungen gesprochen.

Tübinger für Flüchtlinge – Katerina weiterlesen

Tübinger für Flüchtlinge – Lara

Die Flüchtlingskrise betrifft uns alle, auch wenn viele es vorziehen abzuwarten und auf Besserung hoffen. In Tübingen gehen aber einige Studierende mit gutem Beispiel voran, um den Menschen in Not zu helfen. Kupferblau hat sich mit vier von ihnen zusammengesetzt und über ihre Erfahrungen gesprochen.

Tübinger für Flüchtlinge – Lara weiterlesen

Tübinger für Flüchtlinge – Melis

Die Flüchtlingskrise betrifft uns alle, auch wenn viele es vorziehen abzuwarten und auf Besserung hoffen. In Tübingen gehen aber einige Studierende mit gutem Beispiel voran, um den Menschen in Not zu helfen. Kupferblau hat sich mit vier von ihnen zusammengesetzt und über ihre Erfahrungen gesprochen.

Tübinger für Flüchtlinge – Melis weiterlesen

Gemeinsam Brücken bauen

„Gemeinsam für mehr Chancengleichheit“ – Das ist das Motto von Rock your life!. Die Tübinger Hochschulgruppe setzt sich für Schüler aus sozial, wirtschaftlich oder familiär benachteiligten Verhältnissen ein. Hierfür steht den Schülern zwei Jahre lang ein persönlicher Mentor zur Seite. Ein Treffen mit Nadine und Dilara in Tübingen zeigt, dass das Konzept aufgeht. Gemeinsam Brücken bauen weiterlesen