Schlagwort-Archive: Bühne

Der Slam sucht seinen Meister

In Tübingen hat der Poetry Slam ein Zuhause – und so fand hier am 12. und 13. Mai die achte Poetry Slam Landesmeisterschaft statt. Der Höhepunkt dieses poetischen Wettkampfs war das Finale am Samstagabend. Acht Dichter und Dichterinnen aus ganz Baden-Württemberg standen vor dem ausverkauften Saal im Sudhaus, um mit Reimen und Emotionen das Lob des Publikums zu gewinnen. Der Slam sucht seinen Meister weiterlesen

„Wo soll´s hingehen?“ Ehemalige Studenten erzählen von ihrem Weg

„Viele Wege führen nach Rom.“ – so sagt man und manchmal trifft genau das auch auf das Studieren zu. Nicht immer weiß man von Anfang an, wo man hin will, und dann sind es die Umwege, Abkürzungen oder Seitentüren, die zum Erfolg führen. Philipp Weber ist heute erfolgreicher Kabarettist und erzählt, wie weniger das Studium selbst, als das Leben in einer Universitätsstadt ihn zu seinem Beruf brachte.

„Wo soll´s hingehen?“ Ehemalige Studenten erzählen von ihrem Weg weiterlesen

„Top-Dogs“ – wenn Bosse entlassen werden

Derzeit läuft Urs Widmers „Top Dogs“ im Brechtbau-Theater. Ein Stück, das von jenen Arbeitslosen spricht, die vor ihrer Entlassung die Positionen in einflussreichen Bereichen des Top-Managements besetzt haben. Mit Hilfe der New Challenge Company versuchen diese nun ihr Leben wieder in den „Griff“ zu bekommen. Ob dies jedoch gelingt?

„Top-Dogs“ – wenn Bosse entlassen werden weiterlesen

AIDS Gala mit Überraschungspotenzial

Leuchtende Diabolos, Zauberer, Kabarettisten und frivole Songs. Am Sonntag zeigte das LTT, dass eine AIDS Spendengala auch anders geht. Anstelle eines erhobenen Zeigefingers, der mahnend über der Veranstaltung schwebt, während ein bedrückendes Symposium über die Gefahren der Krankheit aufklärt, stand an diesem Abend der Spaß am Leben im Vordergrund.

AIDS Gala mit Überraschungspotenzial weiterlesen