Schlagwort-Archive: Bewegung

Kupferblaus Ultimativer Prüfungswahnsinn – Überlebenstipps Part III

Die Prüfungsphase überschattet bei den meisten gerade den Alltag und mit ihr kommt das Gefühl, nicht einmal für die absoluten Grundbedürfnisse Zeit zu haben. An der Maslowschen Bedürfnishierarchie orientiert, gibt Kupferblau deshalb Überlebenstipps für das stressigste Kapitel des Semesters. In dieser Woche widmen wir uns drei Bedürfnissen, die in der Klausurenphase sehr oft zu kurz kommen: Ernährung, Bewegung und Schlaf.

Kupferblaus Ultimativer Prüfungswahnsinn – Überlebenstipps Part III weiterlesen

Mein erstes Mal…

…beim Gettoworkout. Immer mehr meiner KommilitonInnen und FreundInnen haben angefangen zum Gettoworkout zu gehen. Das machte mich neugierig und ich wollte herausfinden, was man überhaupt dort macht und wieso es immer mehr Menschen anzieht. Mein erstes Mal… weiterlesen

Als die Studenten rebellierten: 68er in Tübingen – Teil 1/4

Vor 50 Jahren gingen vor allem junge Menschen und Studierende auf die Straße. Auch in Tübingen wurde demonstriert. Gegen den Vietnamkrieg, gegen die Notstandsgesetze und für mehr Mitbestimmung. Dieses Jubiläum haben sich unsere Redakteure zum Anlass genommen einmal nachzuforschen, wie revolutionär Tübingen war und vielleicht heute noch ist.

Als die Studenten rebellierten: 68er in Tübingen – Teil 1/4 weiterlesen

Bewegt euch!

»BeTaBalance« möchte Studierende zu mehr Bewegung animieren. Dafür sollen in Zukunft mehr und bessere Bewegungsangebote im Uni-Alltag geschaffen werden.  Bevor die Initiative konkrete Maßnahmen ergreifen kann, ist die Mitarbeit der Studierenden gefragt. Ein erster Eindruck unseres Redakteurs von der Kick-Off Veranstaltung. 

Bewegt euch! weiterlesen

Über Populismus und Pudding, den man nicht an die Wand nageln kann

Ob Orbán, Trump oder die AfD: Das Thema Populismus ist im Moment allgegenwärtig in der öffentlichen Debatte. Am Donnerstagabend debattierten Experten von vier Universitäten über das Phänomen. Die Podiumsdiskussion wurde ausgerichtet vom Seminar für Allgemeine Rhetorik in Kooperation mit der Wochenzeitung DIE ZEIT.

Über Populismus und Pudding, den man nicht an die Wand nageln kann weiterlesen

10 Tipps gegen Winterdepressionen

Irgendwie ist es doch jedes Jahr das Gleiche: Der Sommer geht viel zu schnell vorbei. Gerade noch hat man sich mit Freunden am See getroffen, und plötzlich fängt das Wintersemester an und es fallen die ersten braunen Blätter von den Bäumen. Seid ihr in dieser Zeit auch irgendwie melancholisch drauf? Werdet ihr plötzlich lustlos, antriebslos, das Aufstehen fällt euch schwer? Wenn euch das bekannt vorkommt, dann leidet ihr vielleicht an sogenannten „Winterdepressionen“ oder dem „Herbstblues“. 10 Tipps gegen Winterdepressionen weiterlesen