Schlagwort-Archive: Band

Mardi Gras, Flamenco und Schraubenzieher: Die Louisiana Funky Butts

Die Band, beschrieben in einem Wort: Unkonventionell. Wer glaubt, dass Jazz nichts für ihn ist, der sollte den Louisiana Funky Butts definitiv eine Chance geben: Vom typischen New Orleans Jazz über Funk-, Swing- und Rock bis hin zu einer Flamenco-Tanzeinlage kamen alle BesucherInnen des SWR-Studiokonzerts am Dienstagabend im Deutsch-Amerikanischen Institut Tübingen auf ihre Kosten. Ein Abend, der nicht nur für musikalische Überraschungen sorgte.  Mardi Gras, Flamenco und Schraubenzieher: Die Louisiana Funky Butts weiterlesen

Experimentelle Klänge mit viel Schlagwerk

Seit 20 Jahren bringen die Tübinger Jazz- und Klassiktage verschiedenste Räume der ganzen Stadt zum Klingen. Von klassischen Klavierklängen bis hin zu experimentellen Jazz-Sounds ist bei den über 60 Konzerten in dieser Woche alles dabei. Am Freitagabend war die Band 2plus1 im Club Voltaire zu Gast. Mit ihrem neuen interaktiven Programm „Listen and Move“ brachten die drei Musiker das Publikum zum Springen und tauchten den Raum in eine tranceartige Stimmung.

Experimentelle Klänge mit viel Schlagwerk weiterlesen

Bertolt Sessions: Musiker*innen eine Plattform geben

Der Brechtbau als schöne Kulisse für Musik? Die Bertolt Sessions schaffen genau das: In regelmäßigen Abständen drehen sie Videos von Bands, die dort ihre Songs an den ungewöhnlichsten Orten präsentieren. An gemütlicher Atmosphäre mangelt es dabei jedoch nie. Kupferblau hat die Macherinnen Beo, Theresa und Mai getroffen und einen Blick hinter die Kamera geworfen.

Bertolt Sessions: Musiker*innen eine Plattform geben weiterlesen

Band Evodia feiert 360-Grad Videopremiere

Die Band Evodia hat zusammen mit den Tübinger Agenturen WALLSIDE und Sphere World das Musikvideo zu ihrer Single „Rebel“ gedreht. Das Besondere: Das Video wurde in 360 Grad gefilmt. Am Samstag feierte das Video seine Premiere bei Frau Hopf im Schlosscafé. Band Evodia feiert 360-Grad Videopremiere weiterlesen

Vom Jazz-Groupie zum Punk-Genius

Too much Hitze und trotzdem war das Ribingurumu gestern Abend voll. Der Grund: Tobias Jundt, Kopf des Bandprojekts Bonaparte. Querfeldein lud ihn zur letzten Veranstaltung des Semesters ein – er kam, sprach und sang. Vom Jazz-Groupie zum Punk-Genius weiterlesen