Archiv der Kategorie: Studentenleben

Sind wir nicht alle ein bisschen „Öko“?

Universität Tübingen veranstaltet gemeinsam mit der Stadt die erste „Nacht der Nachhaltigkeit“
An diesem Freitag drehte sich in Tübingen alles um das Thema nachhaltige Entwicklung. Bei der ersten „Nacht der Nachhaltigkeit“ gab es eine Vielzahl von Veranstaltungen zu besuchen. Ob draußen oder drinnen, Vortrag oder Workshop, Filmvorführung oder Ausstellung: man konnte viel Interessantes und Lehrreiches mitnehmen – und im Freien gab’s die kalte Nase inklusive.

Sind wir nicht alle ein bisschen „Öko“? weiterlesen

Camus Ausstellung im Institut français

Albert Camus feiert dieses Jahr seinen hundertsten Geburtstag. Aus diesem Anlass widmet das Deutsch-Franzöische-Institut dem berühmten Schriftsteller und Philosophen der Grande Nation,eine Austellung. Nicht eine normale Austellung, sondern eine virtuelle und interatkive Austellung.

von Markus Wissner

Camus Ausstellung im Institut français weiterlesen

Wo geht eigentlich Was?

Unsere wöchentliche Reihe „Wo geht eigentlich was?“ geht in die nächste Runde und wieder einmal findet ihr hier ausgewählte Veranstaltungsknaller für ein unvergessliches Wochenende. Wer eine Vorliebe für Sport, Kultur oder Schokolade hegt, ist hier genau richtig. Denn dieses Mal stellen wir euch eine erstklassige Mischung für euer Wochenende vor.

 

Wo geht eigentlich Was? weiterlesen

Da steppt der Panda-Bär!

„Baby steh auf, ich zähl bis zehn, das Leben will einen ausgeben und dass will ich sehn“ heißt es in einem bekannten Lied von Seed. Leider haben die meisten Tübinger es an diesem Donnerstag verschlafen, rechtzeitig zur Panda Party zu erscheinen. Weswegen nur ein kleiner, harter Kern die außergewöhnlich gute Musik zu spüren bekam. Trotzdem, die Panda Party bleibt ein lohnenswertes Event. 

Da steppt der Panda-Bär! weiterlesen