Alle Beiträge von Mirjam Bittner

StuRa-Inside vom 14.08.2017

Der Studierendenrat, kurz StuRa, vertritt die Interessen aller Studierenden an der Uni Tübingen. Wie genau laufen die öffentlichen, zweiwöchigen Sitzungen ab und was wird dort besprochen? Das Wichtigste aus der StuRa-Sitzung vom 14. August erfahrt ihr hier.

StuRa-Inside vom 14.08.2017 weiterlesen

„Ich hab‘ doch nichts zu verbergen…“

Am Montagabend drehte sich im Kino Arsenal alles um ein Thema, das völlig abstrakt ist, uns aber alle betrifft: Daten. Ausgerichtet wurde der Film- und Diskussionsabend vom Weltethos-Institut, gemeinsam mit der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit und der Reinhold-Maier-Stiftung.
„Ich hab‘ doch nichts zu verbergen…“ weiterlesen

Eine Persönlichkeit zwischen den Zeilen

Das 10. Bücherfest lockt namhafte Autoren in die schönsten Locations in Tübingen. Benedict Wells laß am Samstag bei strahlendem Sonnenschein aus seinem neuen Buch vor und zog das Publikum mit jeder Menge Charme in seinen Bann. Eine Persönlichkeit zwischen den Zeilen weiterlesen

Das „Phänomen der Kränkung“

Am gestrigen Dienstag durfte die Universität Tübingen einen ehrwürdigen Gast begrüßen: Joachim Gauck. Der Bundespräsident a.D. bekam für sein „unbeirrtes Engagement für Freiheit und Toleranz“ den Leopold Lucas-Preis der Evangelischen Fakultät verliehen – und hielt ein Plädoyer über die (destruktive) Kraft von Kränkungen.

Das „Phänomen der Kränkung“ weiterlesen