Alle Beiträge von Leo Schnirring

Proteste bei Wiederwahl des Universitätsrektors

Diesen Montag wurde der Rektor der Universität Tübingen, Bernd Engler für weitere acht Jahre ohne Gegenkandidaten wiedergewählt. Die Wahl des Rektors wurde um zwei Jahre vorgezogen. Vor allem aufgrund der Tatsache, dass es keinen Gegenkandidaten gab, entfachte sich der Protest von ungefähr 50 Studierenden. So wurde die sonst eher unspektakuläre Wahl zum Politikum.

Proteste bei Wiederwahl des Universitätsrektors weiterlesen

“Der Kupferbau ist besetzt!”

Wer in letzter Zeit am Kupferbau vorbeigekommen ist, hat es wahrscheinlich schon bemerkt. Irgendetwas ist anders. Es hängen Transparente im und vor dem Kupferbau und es halten sich mehr Leute als sonst im Eingangsbereich, in dessen Mitte jetzt mehrere Tische mit Essen und Flyern aufgebaut sind, auf. Der Kupferbau wurde nach 10 Jahren – damals ging es vor allem um die Bologna Reform – wieder von Studierenden besetzt. Die Motive und Forderungen der Besetzenden erfahrt Ihr hier.

“Der Kupferbau ist besetzt!” weiterlesen

Allerlei Rechtes in Tübingen…

Verschwörungstheorien, Hass im Netz und Chaos in Chemnitz: Rechtes Gedankengut ist unüberhörbar geworden. Das hat der AK Neue Rechte zum Anlass genommen, das Phänomen auch in Tübingen zu beleuchten. Heute findet im Kupferbau die zweite Veranstaltung zum Thema statt. Damit Ihr nichts verpasst, hat unser Autor den ersten Vortrag zusammengefasst. Allerlei Rechtes in Tübingen… weiterlesen