Alle Beiträge von Katharina Baum

Der Kampf der Indigenen

In Brasilien hat zu Jahresbeginn die neue Regierung unter Präsident Jair Bolsonaro ihre Arbeit aufgenommen. Wie sich die Lage für indigene Völker seitdem verschlechtert hat, berichtete Ursel Habermann am Donnerstagabend in einem Vortrag im Rahmen des Forums Pensamiento Latinoamericano.

Der Kampf der Indigenen weiterlesen

Wer der Spur der Mode folgt…

Woher kommt meine Kleidung? Was passiert mit meiner Kleidung, wenn ich sie nicht mehr brauche? Solche und ähnliche Fragen stellen sich immer mehr Menschen. Antworten und Denkanstöße liefert der neue Actionbound „Der Mode auf der Spur“. Kupferblau hat das Spiel für euch ausprobiert.

Wer der Spur der Mode folgt… weiterlesen

Mit der Zeichnung denken

Anlässlich Leonardo da Vincis 500. Todestags am 2. Mai zeigt das Unimuseum im Schloss die Ausstellung „Ex Machina: Leonardo da Vincis Maschinen zwischen Wissenschaft und Kunst“. Kupferblau hat für euch vorab einen Blick auf die Sammlung geworfen. Wir entdeckten: Leonardo kann viel mehr als nur Mona Lisa!

Mit der Zeichnung denken weiterlesen

To-Go oder To-Throw? Der Kampf um geeignete Kaffeebecher

In Tübingen werden jedes Jahr 2,9 Millionen Einweg-Kaffeebecher verbraucht – das sind 34 Becher pro Einwohner. Im letzten Semester hat das Studierendenwerk die Umweltsünder aus mehreren Cafeterien verbannt, unter anderem im Brechtbau. Nun verschwinden vermehrt Keramiktassen. Ist ein Verbot die Lösung?

To-Go oder To-Throw? Der Kampf um geeignete Kaffeebecher weiterlesen

Gemüse frisch vom Bauern

Wer den Supermarkt mit den besten Vorsätzen zum nachhaltigen Einkaufen betritt, kommt meistens desillusioniert wieder heraus. Alternativen gibt es in Tübingen viele. Heute stellen wir euch eine davon vor: Die SoLaWi-Gemeinschaft. Gemüse frisch vom Bauern weiterlesen