Alle Beiträge von Florian Sauer

Habemus Haushalt

Der Studierendenrat, kurz StuRa, tagt normalerweise alle zwei Wochen, um die Interessen aller Studierenden an der Uni Tübingen zu vertreten. Am Montag wurde jedoch eine Sondersitzung einberufen, um den Haushalt des Jahres 2019 zu beschließen. Das Wichtigste aus der StuRa-Sitzung vom Montag, 17. Dezember, erfahrt ihr hier.

Habemus Haushalt weiterlesen

Ein Abend bei…der Amnesty International Hochschulgruppe

“Injustice anywhere is a threat to justice everywhere” schrieb Martin Luther King in seinem bekanntgewordenen Brief aus dem Gefängnis in Birmingham 1963. Damals verteidigte er in diesem Brief, das standhafte, aber gewaltlose Vorgehen seiner Bewegung gegen tiefgreifende Ungerechtigkeit und Rassismus. Heute könnte dieser Satz angesichts massiver Ungerechtigkeiten nicht aktueller sein. Zum heutigen 70. Geburtstag der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte, haben wir die Amnesty International Hochschulgruppe besucht.

Ein Abend bei…der Amnesty International Hochschulgruppe weiterlesen

„Ach nee der auch noch“ – Ein Interview mit Arne Güttinger

In der letzten Woche erlangte unser kleines Tübingen wieder einmal zweifelhaften Ruhm: Nachdem das Tagblatt über einen Vorfall Mitte November berichtet hat, bei dem Boris Palmer mit einem Studenten aneinander geraten war, wurden bundesweit Zeitungen und Boulevardblätter auf den Fall aufmerksam. Unter dem Hashtag #facepalmer machte sich die Twitter-Gemeinde über den Vorfall lustig. Kupferblau interviewt den betroffenen Studenten Arne Güttinger über Machtspielchen, Medienecho und Memes.

„Ach nee der auch noch“ – Ein Interview mit Arne Güttinger weiterlesen

StuRa-Inside vom 29.10.2018

Der Studierendenrat, kurz StuRa, tagt alle zwei Wochen, um die Interessen aller Studierenden an der Uni Tübingen zu vertreten. Wie genau laufen die öffentlichen Sitzungen ab und was wird dort besprochen? Das Wichtigste aus der StuRa-Sitzung vom Montag, 29.Oktober, erfahrt ihr hier.

StuRa-Inside vom 29.10.2018 weiterlesen

Die Evolution der Empathie

Vertrauen, Zuneigung, Mitgefühl. Grundmenschliche Gefühle, die jeder von uns spüren kann. Doch auch Tiere besitzen einen Sinn für Empathie. Dies war unter anderem das Thema der diesjährigen „Unseld Lecture“, bei der Neurophilosphin Patricia Churchland die neurologischen Prozesse hinter  Moral und  Gewissen beleuchtete.

Die Evolution der Empathie weiterlesen

Eine neue Währung braucht die Stadt!

Vor einem Jahr berichtete die Kupferblau bereits über die geplante Regionalwährung NeckarThaler. Am Donnerstagabend veranstalteten die Organisatoren der Initiative eine Diskussion im Weltethos-Institut. Welche Entwicklung das Vorhaben genommen hat und welche Fortschritte zu verzeichnen sind, erfahrt ihr hier.

Eine neue Währung braucht die Stadt! weiterlesen