Alle Beiträge von Ellen Lehmann

Tiefschwarzer Sarkasmus im BrechtbauTheater

Für den, der schwarzen Humor liebt, diejenige, die den Film von Johannes Naber kennt und für alle, die einfach Lust auf ein wenig Theater haben: vom 28. Februar bis zum 1. März wird im Brechtbautheater ein gleichnamiges Stück zum Film ‘Zeit der Kannibalen’ von der Schauspielgruppe Scenario aufgeführt. Tiefschwarzer Sarkasmus im BrechtbauTheater weiterlesen

Wer waren eigentlich… die Geschwister Scholl?

Tagtäglich kommen wir an Orten vorbei, die nach historischen Persönlichkeiten benannt wurden. Doch wer waren diese Menschen und was leisteten sie, dass Straßen und Plätze nach ihnen benannt und Denkmäler zu ihren Ehren erbaut wurden? Dieses Mal informieren wir euch über die Geschwister Scholl, die durch ihren Widerstand gegen den Nationalsozialismus den meisten bekannt sein sollten und nach denen der Platz vor der neuen Aula benannt ist sowie das Gymnasium am WHO.

Wer waren eigentlich… die Geschwister Scholl? weiterlesen

Weihnachtsstimmung im Brechtbau

Wer die nächsten zwei Abende noch nicht voll verplant ist, mit Glühwein trinken und Weihnachtsgeschenke kaufen, und wer nicht vor hat, auf der fünften Weihnachtsfeier schon wieder das letzte Plätzchen zu essen, der sollte eines tun – und zwar das Criminal Christmas Reading der Ghostreaders im Brechtbau besuchen.

Weihnachtsstimmung im Brechtbau weiterlesen