Alle Beiträge von Desiree Wegenast

A Grinchy Christmas I: Die schlechtesten Weihnachtsgeschenke

Ho ho ho, es weihnachtet. Und während die einen schon seit Monaten auf die Adventszeit hinfiebern, gibt es da natürlich auch noch die Weihnachtsmuffel, die mit alledem nichts anfangen können und nur so die Tage bis zum neuen Jahr zählen. Um Solidarität mit diesen Menschen zu zeigen, steht unser diesjähriges Adventsspecial ganz im Zeichen des Grinch. Anlässlich des ersten Advents werden im Folgenden nämlich die schlechtesten Weihnachtsgeschenke, die wohl jeder von uns schon mit dem geübtesten Lächeln entgegen nehmen musste, unter die Lupe genommen.

A Grinchy Christmas I: Die schlechtesten Weihnachtsgeschenke weiterlesen

Schluss mit Selfiejournalismus und Postfaktizität

Wer sich am Donnerstag zur 15. Tübinger Mediendozentur  im Festsaal der Neuen Aula einfand, wurde zumindest inhaltlich wahrscheinlich nicht enttäuscht. Juli Zeh, eine der bekanntesten deutschen Schriftstellerinnen und Ehrengast des Abends, ließ das Publikum an ihren bildhaften, lockeren und doch sehr tiefsinnigen Überlegungen zum Menschen im heutigen Medienzeitalter teilhaben.
Schluss mit Selfiejournalismus und Postfaktizität weiterlesen

„It’s complicated“

Unter dem Titel „SHOT – Survivors of Gun Violence“  ist im Deutsch-Amerikanischen Institut Tübingen noch bis zum 27.07. eine Ausstellung zum Thema Schusswaffengewalt in den USA zu sehen. Am Donnerstagabend eröffnete die Fotografin der Bilderserie, die New Yorkerin Kathy Shorr, die Ausstellung mit einem einführenden Vortrag zum Thema. „It’s complicated“ weiterlesen

Ein Hipstertraum: Die Stilwild

Zwei Mal jährlich, im Frühjahr und im Herbst, findet in Tübingen der Lifestyle- und Designmarkt „Stilwild“ statt. Auch am vergangenen Wochenende ließen sich Interessierte von einer Vielzahl an Neuheiten  überraschen. Ob auch was für Studierende dabei war? Das erfahrt ihr in unserem Artikel. Ein Hipstertraum: Die Stilwild weiterlesen

Von Lisas und anderen (Language) Experts

Klischees gibt es nicht ohne Grund, sagt man. Deshalb schauen wir uns die Studiengänge mal genauer an. Im Mittelpunkt steht dieses Mal ein Haufen, der den Brechtbau nicht nur fashion-wise maßgeblich shaped: Die Anglistik.

Von Lisas und anderen (Language) Experts weiterlesen

Weihnachtlicher Schokoladen-Zauber

Wenn einmal im Jahr die Touristenströme Tübingen erobern und Schokoladenanbieter aus aller Welt die Gassen der Altstadt füllen, kann das nur eines bedeuten: Deutschlands größtes Schokoladenfestival,
die chocolART, ist wieder in vollem Gange. 
Weihnachtlicher Schokoladen-Zauber weiterlesen