StuRa-Wahl am 2. & 3. Juli 2019

Am 2. & 3. Juli ist es wieder soweit: die StuRa-Wahlen stehen an. Die Chance also für alle Studierenden, in der Hochschulpolitik mitzubestimmen. Ihr wisst nicht wer dort gewählt wird und warum ihr überhaupt wählen gehen sollt?

Der StudierendenRat (StuRa) vertritt die Interessen aller Studierenden an der Uni Tübingen. Die Wahl eurer Vertreter könnt ihr am 2. & 3. Juli mitbestimmen! Ihr wollt euch noch darüber informieren, wofür welche Hochschulgruppe eigentlich steht? Dann schaut euch doch hier die Wahlwerbespots der Listen an.

Nicht alle Hochschulgruppen haben ein Video zur Verfügung gestellt. Die Reihenfolge der Videos ist willkürlich gewählt. Für die Inhalte sind ausschließlich die Hochschulgruppen selbst verantwortlich.

FSVV (Fachschaftenvollversammlung)

GHG (Grüne Hochschulgruppe)

LHG (Liberale  Hochschulgruppe)

RCDS (Ring Christlich-Demokratischer Studenten)

Die LISTE (Die Liste der Partei Die Partei)

Zur Wahl stehen außerdem [‘solid].SDS (Sozialistisch-
Demokratischer Studierendenverband)
, die Juso-HSG (Jungsozialisten Hochschulgruppe)  und ULF (Unabhängige Liste Fachschaften).

Bei der Elefantenrunde am 27. Juni haben sich Vertreter aller Listen den Fragen des Publikums gestellt. Hier könnt ihr den Livestream der Veranstaltung nachschauen. 

Beitragsbild: Archiv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.