Klimaschutz statt Kohleschmutz

Rund doppelt so viele Menschen wie bei der letzten Klimademo in Tübingen zogen am Freitagvormittag durch die Altstadt, um für eine bessere Zukunft zu demonstrieren. Nicht nur Schülerinnen und Schüler, sondern auch viele Erwachsene machten mit.

Klimaschutz statt Kohleschmutz weiterlesen

STURA-INSIDE vom 11.03.2019

Der Studierendenrat, kurz StuRa, tagt alle zwei Wochen, um die Interessen aller Studierenden an der Uni Tübingen zu vertreten. Wie genau laufen die öffentlichen Sitzungen ab und was wird dort besprochen? Das Wichtigste aus der StuRa-Sitzung vom Montag, 11. März, erfahrt ihr hier.

STURA-INSIDE vom 11.03.2019 weiterlesen

KUPFERBLAUS ULTIMATIVER PRÜFUNGSWAHNSINN – ÜBERLEBENSTIPPS PART IV

Die Prüfungsphase überschattet bei den meisten gerade den Alltag und mit ihr kommt das Gefühl, nicht einmal für die absoluten Grundbedürfnisse Zeit zu haben. An der Maslowschen Bedürfnishierarchie orientiert, gibt Kupferblau deshalb Überlebenstipps für das stressigste Kapitel des Semesters. In dieser Woche widmen wir uns dem Thema der Selbstverwirklichung, was in der Klausurenphase meistens ganz hinten angestellt wird.

KUPFERBLAUS ULTIMATIVER PRÜFUNGSWAHNSINN – ÜBERLEBENSTIPPS PART IV weiterlesen

Es ist noch Suppe da!

Die Mensa Wilhelmstraße wird renoviert. Dies ist den meisten Studierenden, die dort mal mehr mal weniger oft und mit teils wechselndem Genuss die Köstlichkeiten genießen, bereits bewusst. Seit Mitte Januar werden deshalb dort Probebauarbeiten durchgeführt und ein Bereich der Mensa wurde dafür gesperrt. Das verringerte Platzangebot ist merklich, gibt aber nur einen kleinen Vorgeschmack darauf, wie es einmal werden soll.

Es ist noch Suppe da! weiterlesen

STURA-INSIDE vom 11.02.2019

Der Studierendenrat, kurz StuRa, tagt alle zwei Wochen, um die Interessen aller Studierenden an der Uni Tübingen zu vertreten. Wie genau laufen die öffentlichen Sitzungen ab und was wird dort besprochen? Das Wichtigste aus der StuRa-Sitzung vom Montag, 11. Februar, erfahrt ihr hier.

STURA-INSIDE vom 11.02.2019 weiterlesen

Ein Abend bei… Feminismen

Die  Hochschulgruppe Feminismen befasst sich hauptsächlich mit dem Thema der allgemeinen Gleichstellung aller Geschlechter sowie deren Rechte und Chancen. Der Name Feminismen ist dabei bewusst im Plural gehalten und steht inklusiv für alle Arten des Feminismus, da man sich nicht auf eine einzige Form festlegen möchte. Denn entgegen der veralteten Ansicht, bei Feminismus gehe es nur um die Emanzipation der Frau, umfasst der Begriff heutzutage ein viel breiteres Spektrum der Gleichberechtigung.

Ein Abend bei… Feminismen weiterlesen

unabhängig| neutral| kostenlos