Stimmgewalt und Strobolicht

„Es gibt viele Punkte, in denen sich dieses Stück von den vorherigen abhebt, vor allem wollten wir den Zuschauer miteinbeziehen“ sagt Oliver Schröder stolz. Bereits zum dritten Mal führt die englischsprachige Theatergruppe „The Provisional Players“ unter seiner Regie im Brechtbau einen Klassiker von Shakespeare auf. Und in der Tat ist hier einiges anders als bei den Inszenierungen zuvor.

Stimmgewalt und Strobolicht weiterlesen

#GERUKR – zum Nachlesen

Die EM ist nun auch endlich für die deutsche Mannschaft gestartet und damit auch das Spektakel erst so richtig für viele Fans und Zuschauer aus ganz Deutschland. Tübingen macht da keine Ausnahme, wie unsere Schreiber vor Ort feststellen konnten. #GERUKR – zum Nachlesen weiterlesen

Public Viewing – aber wo?

Endlich ist es soweit: Die langersehnte Fußball EM steht vor der Tür. Für alle, die unsere Elf (und andere) gern in Gesellschaft feiern und anfeuern möchten, haben wir zusammengestellt, wo in Tübingen die Spiele übertragen werden. Public Viewing – aber wo? weiterlesen

Kranke Kunstform

Mit der Vernissage „Krankheit als Kunst(form) – Moulagen der Medizin“ startet heute Abend eine besondere Ausstellung im Museum der Universität Tübingen (MUT). Bei einem exklusiven Pressetermin hatte die Kupferblau schon vor der Eröffnung die Chance, einen Blick auf die Exponate zu werfen. Kranke Kunstform weiterlesen

Ende einer Illusion

Für die 13. Tübinger Mediendozentur am Montag konnten das Institut für Medienwissenschaft und der SWR den Internetexperten Sascha Lobo gewinnen. Der Journalist ist vor allem bekannt durch seine Kolumne bei Spiegel-Online. Einem theoretischen Vorspiel folgte ein klarer gesellschaftlicher Appell. Ende einer Illusion weiterlesen

unabhängig| neutral| kostenlos